Andreas Hertel

Andreas Hertel

 

Jazzpianist, Klavierlehrer und Komponist aus Wiesbaden, seit Mitte der 90er Jahre aktiv in der Jazzszene

Studierte Jazzpiano an der Musikhochschule Mainz

(Abschluss: Diplom-Musiklehrer mit Schwerpunkt Jazz/jazzverwandte Musik)

 

4 CDs mit Eigenkompositionen mit Vorstellung/Interviews in Rundfunk, TV und Fachpresse.

Bundesweite Konzerte in Jazzclubs und auf Festivals.

 

"Andreas Hertel Quintett" / moderner Mainstream-Jazz, eigene Kompositionen.

2010 erster Platz beim Landesjazzfestival Rheinland-Pfalz

"Tea for Three" / Swing-Jazz. Konzerte (Clubs, Festivals), Event-Begleitung (Hintergrundmusik)

"Groove Jazz Fanatics" / Soul Jazz mit E-Piano, Bass, Schlagzeug

Auch mit Andreas Hertel Trio (p/b/dr) und als Solo-Pianist tritt er auf

 

2009 Abdruck von drei Stücken im neuen deutschen Jazz-Real-Book "The German Book Vol.1" (Nil Edition Bremen).

2011 Veröffentlichung des Jazz-Klavierlehrbuchs "Let's Play Jazz" im Verlag Doblinger, Wien

2013 erschien „Easy Going“ mit Pop-Stücken von AH für Klavier im Verlag Doblinger, Wien.